Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH
HRB 78672 - Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
GF Rayk Bernt
Coppistraße 17 - 10365 Berlin
Tel./Fax 004930 5594 379
I. Allgemeines
Die Angebote sind von der Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH, Vertragspartner des BFC Dynamo. Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die gesamte Geschäftsverbindung mit dem Besteller. Der Besteller erkennt sie für den vorliegenden Vertrag und auch für alle zukünftigen Geschäfte als für ihn verbindlich an. Jede abweichende Vereinbarung bedarf unserer schriftlichen Bestätigung. Der Besteller verzichtet auf die Geltendmachung eigener Einkaufsbedingungen. Diese werden auch nicht durch unser Schweigen oder durch unsere Lieferung Vertragsinhalt.


II. Angebote und Lieferung, Rücktritt und Widerruf
1. Die Angebote auf unseren Internet-Seiten und Katalogen sind unverbindlich und als Aufforderung zur Abgabe von Angeboten aufzufassen. Ein Vertrag kommt erst durch unsere Auftragsbestätigung per E-Mail, unsere schriftliche Auftragsbestätigung, oder spätestens durch Ausführung des Auftrages zustande.
2. Ein gewerblicher Wiederverkauf unserer Produkte ist verboten.
3. Die angegebenen Lieferfristen (14 Tage) sind nur ungefähre Angaben. Wir bemühen uns, den Kunden per E-Mail über etwaige Verzögerungen und den Versandstatus der Ware auf dem Laufenden zu halten.
4. Liegt eine Nichtverfügbarkeit von Produkten vor, werden wir den Besteller unverzüglich informieren, und dem Besteller, sollte er schon Zahlungen an uns geleistet haben, diese im Falle unseres Rücktritts unverzüglich erstatten.
5. Dem Besteller, der Verbraucher ist, steht ein Widerrufsrecht gemäß § 312e, 355, 356 BGB zu. Der Widerruf muss schriftlich, auf einem anderen dauernden Datenträger oder durch Rücksendung des Produkts innerhalb von 2 Wochen erfolgen. Die Widerrufsfrist beginnt abweichend von § 361a Abs. 1 Satz 3 BGB nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 2 Abs. 3 und 4 FernAbsG, und nicht vor dem Tag des Eingangs der ersten Teillieferung beim Besteller. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Das Widerrufsrecht erlischt spätestens vier Monate nach Eingang der Produkte beim Besteller. Das Widerrufsrecht besteht unbeschadet eventueller zwingender gesetzlicher Bestimmungen außerhalb des FernAbsG nicht, sofern von uns versiegelt gelieferte Datenträger-Produkte vom Besteller entsiegelt worden sind.
6. Übt der Besteller sein Widerrufsrecht aus, so ist er zur Rücksendung der Produkte auf Kosten und Gefahr von der Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH verpflichtet. Hat der Besteller die Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten, so hat die Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen. Vorstehende Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, wenn der Besteller von der Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH nicht ordnungsgemäß über sein Widerrufsrecht belehrt worden ist, und auch keine anderweitige Kenntnis hiervon erlangt hat.


7.Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax oder E-Mail) (oder durch Rücksendung der Sache) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (oder der Sache). Der Widerruf ist zu richten an:

Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH
GF Rayk Bernt
Coppistraße 17
10365 Berlin

8. Rückgaberecht: Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In Jeden Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahme verlangen hat zu erfolgen an:

Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH
GF Rayk Bernt
Coppistraße 17
10365 Berlin


Rückgabefolgen: Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.


III. Verpackung und Versand
1. Die Verpackung erfolgt nach fach- und handelsüblichen Gesichtspunkten.
2. Transportweg und Transportmittel bestimmen wir, soweit keine besondere Versandart ausdrücklich vereinbart wurde. Im Regelfall erfolgt der Versand über die Deutsche Post AG.
3. Verpackung und Versand erfolgen auf Kosten des Bestellers. Hierfür werden pauschal EUR 11,-- berechnet. Bei Teillieferungen wird die Pauschale nur einmal berechnet.


IV. Gefahrübergang
1. Die Gefahr geht (auch bei Teillieferungen) mit dem Beginn der Verladung, spätestens mit der Übergabe an den Transporteur, auf den Besteller über.
2. Bei Falschlieferungen oder Mangelhaftigkeit ist die Rücksendung uns gegenüber anzuzeigen. Andernfalls trägt der Besteller die Gefahr der Rücksendung.


V. Preise und Zahlung
1. Unsere Preise verstehen sich in Euro (EUR) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
2 Der Kauf erfolgt u.a. per Nachnahme.
3. Für die Rechtzeitigkeit der Zahlung ist nicht die Absendung, sondern das Datum des Eingangs der Zahlung bei uns oder der Gutschrift der Zahlung bei der von uns angegebenen Zahlstelle maßgebend.


VI. Eigentumsvorbehalt
1. Die gelieferte Ware bleibt unser Eigentum ( Vorbehaltsware ) bis zur vollständigen Bezahlung. Hierzu gehören auch bedingte, sowie von uns in ein Kontokorrent eingestellte Forderungen. Es gilt ein verlängerter Eigentumsvorbehalt, d.h. Forderungen aus einer Weiterveräußerung werden hiermit an uns in Höhe unserer Forderung abgetreten.
2. Versicherungs- und Schadensersatzansprüche, die der Besteller wegen Verlusten oder Schäden an Vorbehaltsware erwirbt, werden hiermit an uns abgetreten. 3. Befindet sich der Besteller im Verzug, hat er uns auf unser Verlangen Zutritt zu der noch in seinem Besitz befindlichen Vorbehaltsware zu gewähren, uns eine genaue Aufstellung der Ware zu übersenden, die Ware auszusondern und an uns herauszugeben.


VII. Mängelhaftung
1. Die Ware wird in der Ausführung und Beschaffenheit geliefert, wie sie beim Hersteller zur Zeit der Lieferung üblich ist, sofern dies unter Berücksichtigung unserer Interessen dem Besteller zumutbar ist.
2. Unsere Gewährleistung bestimmt sich, soweit im folgenden keine besonderen Regelungen enthalten sind, nach den gesetzlichen Vorschriften.
3. Eigenschaften gelten nur dann als zugesichert, wenn dies schriftlich besonders vereinbart worden ist.
4. Unsere Lieferungen sind nach Empfang auf ihre Ordnungsmäßigkeit zu überprüfen. Offensichtliche Sachmängel hat der Besteller spätestens innerhalb von sieben Tagen nach Entgegennahme der Ware schriftlich, unter genauer Angabe der Fehler und unter Hinweis auf die Rechnungsnummer, anzuzeigen.
5. Falschlieferungen und Mengenabweichungen hat der Besteller ebenfalls gem. VII. 4. anzuzeigen.
6. Die besondere Rügepflicht im kaufmännischen Verkehr nach 377,378 HGB bleibt unberührt.
7. Unterläßt der Besteller die von ihm geschuldete Anzeige bzw. Rüge, sind alle Gewährleistungs- und etwaigen Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.
8. Die Gewährleistungspflicht entfällt, wenn der Besteller unserer Aufforderung auf Rücksendung des beanstandeten Gegenstandes nicht umgehend nachkommt.
9.Bei begründeten Mängelrügen kann der Käufer zwischen Nachbesserung oder Ersatzlieferung wählen. Preisminderungen durch den Besteller sind ausgeschlossen.
10. Desweiteren stehen dem Kunden beim Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung weiterhin die gesetzlichen Rechte auf Rückgängigmachung des Vertrags oder Herabsetzung des Kaufpreises zu.


VIII. Schadensersatzhaftung
1. Schadensersatzansprüche des Bestellers, die auf leicht fahrlässiger Verletzung unserer Pflichten beruhen, sind ausgeschlossen, es sei denn, wir haben wesentliche Rechte und Pflichten verletzt.
2. Gegenüber Kaufleuten haften wir nur auf den bei Vertragsabschluß vorhersehbaren Schaden.
3. Unsere Haftung wegen anfänglicher oder von der Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH zu vertretender Unmöglichkeit, aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und wegen des Fehlens zugesicherter Eigenschaften bleibt von den Bestimmungen dieser Ziffer VIII unberührt.


IX. Zurückbehaltung und Aufrechnung
1. Der Besteller kann ein Zurückbehaltungsrecht nur geltend machen, wenn es auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Zu einer Aufrechnung ist er nur berechtigt, wenn wir die Gegenforderung anerkannt haben, oder diese rechtskräftig festgestellt worden ist.
2. Sofern der Besteller Kaufmann ist, sind seine Zurückbehaltungsrechte ausgeschlossen.


X. Auslandsgeschäfte
Sämtliche Vereinbarungen mit uns unterliegen deutschem Recht. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über internationale Kaufverträge finden keine Anwendung.


XI. Wirksamkeit
Die Unwirksamkeit einer oder mehrerer Klauseln dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen. Die Parteien sind verpflichtet, die unwirksame Bestimmung rückwirkend durch eine wirksame Regelung zu ersetzen, die dem mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.


XII. Erfüllungsort, Gerichtsstand
1. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag wird die ausschließliche Zuständigkeit des Gerichtes an unserem Sitz vereinbart, sofern der Besteller Kaufmann ist. Unser Recht, unsere Ansprüche an einem anderen Gerichtsstand gerichtlich geltend zu machen, bleibt gegenüber Kaufleuten unberührt.
2. Auch gegenüber einem Besteller, der kein Kaufmann ist, können wir unsere Ansprüche vor dem Gericht an unserem Sitz geltend machen, wenn er in der Bundesrepublik Deutschland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat.


Firmensitz
Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH
HRB 78672 - Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
GF Rayk Bernt
Coppistraße 17
10365 Berlin


Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax oder E-Mail) (oder durch Rücksendung der Sache) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (oder der Sache). Der Widerruf ist zu richten an:

Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH
GF Rayk Bernt
Coppistraße 17
10365 Berlin


Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In Jeden Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahme verlangen hat zu erfolgen an:

Boxclub Dynamo Berlin Sportmarketing GmbH
GF Rayk Bernt
Coppistraße 17
10365 Berlin


Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.


Shop Sitemap
Accessoires
Babe
Fanschal
Heads
Jacken
Kalender
Kinder
Kult
Musik
Pullover
Shirts
Hier könnt Ihr nach Dynamo Fan-artikeln suchen und bestimmt findet Ihr etwas bei uns.
 Accessoires  Babe  Fanschal
 Heads  Jacken  Kalender
 Kinder  Kult  Musik
 Pullover  Shirts
Name:
E-Mail:
Home Shop Warenkorb Kasse Gästebuch Links Kontakt Impressum AGB Fußball Cafe Kategorie D Sportforum hier und heute BFC aktuell